Datenschutzerklärung

   
Datenschutz:   Sie erklären sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Erklärung einverstanden.
  Personenbezogene Daten sind alle Daten, welche sich eindeutig mit einer bestimmten, natürlichen Person in Verbindung bringen lassen.
Geltungsbereich:   Für mich, Joachim Christ, ist der Schutz und die Vertraulichkeit personenbezogener Daten von besonderer Bedeutung. Ich erhebe und verwende personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, also des geltenden deutschen und europäischen Datenschutzrechts.
  Mit dieser Datenschutzerklärung informiere ich Sie, den Seitenbesucher von joachimchrist.de, darüber, welche personenbezogenen Daten ich erhebe und zu welchem Zweck ich die Daten nutze, sowie darüber, welche Rechte Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben.
  Sollten Sie Anliegen bzgl. Ihrer Daten haben, finden Sie aus rechtlichen Gründen am Ende des Textes meine genauen Kontaktdaten.
Personenbezogene Daten:    Folgende personenbezogene Daten werden erhoben:
  • Anrede
• Vor- und Zuname
• Anschrift
• Kontaktdaten
  Ich versichere, dass diese Daten ausschließlich der Kommunikation mit Ihnen dienen. Die Daten werden nur bis zum Abschluss dieser Kommunikation aufbewahrt.
Benutzungsdaten:   Nutzungsdaten lassen keinen Rückschluss auf die Person zu, die die Seite besucht hat, und werden nach Sitzungsende gelöscht.
Cookies:     Diese Seite verwendet keine Cookies.
Benutzungsanalyse:   Ich analysiere weder die Benutzung meiner Seite noch erlaube ich anderen, eine solche Analyse. Ich erstelle keine Benutzungsprofile.
  Kommen Sie auf meine Seite von einer Suchmaschine, habe ich keinen Einfluss darauf, welche Benutzungszusammenhänge dadurch erhoben werden.
Newsletter:     Ich versende keine Newsletter.
  Die angegebene E-Mail-Adresse verwende ich ausschließlich, um Ihnen zu antworten.
Datenweitergabe:   Ihre Daten werden von mir nicht an Dritte vermittelt oder weitergegeben.
  Insbesondere trage ich Sorge, dass die mir anvertrauten Kontaktdaten nicht ausgelesen und an Dritte übertragen oder mit deren Datenbeständen abgeglichen werden.
Ihre Rechte:   Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz bin ich dazu verpflichtet, Sie über diese aufzuklären. Die Inanspruchnahme dieser Rechte ist für Sie kostenlos.
  Für die Ausübung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktdaten.
  Einwilligung: Soweit ich Daten für einen Zweck nutze, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werde ich Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung protokollieren.
  Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit zukünftiger Wirkung; die bis zur Rechtskraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.
  Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, von mir eine Bestätigung zu verlangen, ob und in welchem Umfang ich personenbezogene Daten von Ihnen verarbeite. Dieses Recht ist durch die vorliegende Datenschutzerklärung realisiert. Zusätzlich können Sie eine elektronische Auskunft anfordern.
  Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung: Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.
  Beschwerderecht: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten.
  Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen. Das bedeutet, dass Sie die vollständige Kontrolle darüber haben, an wen wir Ihre Daten gemäß Ihres Wunsches übertragen.
Datenschutzbeauftragte:   Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich des Datenschutzes können Sie sich an folgende Adresse wenden:
  Joachim Christ
Brückenstraße 6
DE-86453 Dasing
  Für übergeordnete Angelegenheiten wenden Sie sich in Bayern bitte an das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht:
  Postfach 606
91511 Ansbach
Salvatorische Klausel:   Ich, Joachim Christ, behalte es mir vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften anzupassen.
  Stand ist Dezember 2020.